Kontaktieren Sie das Regionalbüro in Bayern, wir helfen und unterstützen gerne
Jeder Waldorfkindergarten in Bayern hat eigene Zugangsdaten (Stammnummer + Passwort) für den geschlossenen Teil der Website. Erkundigen Sie sich bitte in Ihrer Kindergartenverwaltung.
Nicht-Mitglieder der Waldorfkindergarten-Gemeinschaften in Bayern haben leider keinen Zugang.
In dem Bereich für die Waldorfkindergärten finden Sie unter dem Rubrik "Das Wesen der Vereinigung" den Eintrag "Die Finanzen der Vereinigung". Hier gibt es ausführliche Informationen zu den Etats sowohl der Vereinigung insgesamt als auch der Landesregion Bayern (am Schluss).
Der Zugang ist nur nach dem Login möglich.
Sie können ein Verbot einer Zwangsmitgliedschaft relativ einfach aus den Bedingungen der Bezuschussung des Staates ableiten - der Staat verlangt, dass Sozialeinrichtungen, die vom Staat finanzielle unterstützt werden, für alle offen sein müssen. In diesem Fall wäre es selbstverständlich nicht zulässig, ein Kind den Eintritt in den Kindergarten zu verweigern, nur weil sein Eltern nicht Mitglied im Trägerverein sind. Der Kindergarten ist eine öffentliche Einrichtung, der Träger jedoch ein private Institution, der den Kindergarten betreibt als eine der Möglichkeiten, seine Vereinszweck zu realisieren.
Bereiche: